Unternehmen und Umwelt

Ohne Nachhaltigkeit gibt es für ein Unternehmen keine Zukunft. Ein wichtiges und bekanntes Unternehmen wie Intec ist sich bewusst, dass jeder seinen Teil beitragen und gegenüber der Umwelt Verantwortung zeigen muss. Daher behandelt Intec diesen Bereich, ebenso wie im Übrigen den Produktionsbereich, mit Sorgfalt und Strenge, wobei auch bedeutende Investitionen getätigt werden.
Die in der Anlage von Guardiagrele entstehenden Abgase werden nicht direkt an die Atmosphäre abgegeben, sondern in spezielle Saugsysteme geleitet, in denen sie gemäß den geltenden Vorschriften entsprechend gereinigt werden.
Um die Entstehung umweltschädlicher Gase wie CO2 zu reduzieren, hat Intec in die Solartechnologie investiert und auf den Werkhallen und dem Bürogebäude großflächige Anlagen installiert, die bis zu 112 Kw erzeugen können.